Wachauforum 2024

Das Wachauforum 2024 findet heuer am 13. September in der Tischlerei Melk zum Thema "Naturschutz und Landwirtschaft" statt.

Wir freuen uns, das Wachauforum 2024 ankündigen zu dürfen, das am 13. September ab 14:00 Uhr in der Tischlerei Melk stattfinden wird. Das Format des Wachauforums dient der Vernetzung und dem Austausch von Akteurinnen und Akteuren und Bewohnerinnen und Bewohnern innerhalb der Welterberegion und darüber hinaus.

Heuer wollen wir uns dem Thema Natur & Kulturlandschaft Wachau widmen und diskutieren, wie Naturschutz und Landwirtschaft in der Region weiterhin bestmöglich Hand in Hand gehen können - speziell hinsichtlich zukünftiger Herausforderungen. Dazu stehen Keynotes, eine Podiumsdiskussion, einen Ideenaustausch und Präsentationen von Best-Practice Beispielen aus der Region auf dem Programm.

Und dazu brauchen wir Sie!

Möchten Sie Ihr Projekt mit uns teilen und dieses im Zuge eines Pecha Kucha Formats vorstellen, dann kontaktieren Sie uns bis zum 31. Juli 2024. Wir freuen uns auf unterschiedliche und spannende Zugänge zum oben genannten Thema, die inspirieren.

30-jähriges Jubiläum

Im Anschluss findet ein Abendempfang zum 30-jährigen Jubiläum der Wachau zur Verleihung des Europäischen Diploms für geschützte Gebiete statt, zu der Sie auch herzlich eingeladen sind.

Weitere Informationen und das detaillierte Programm folgen in Kürze.