Neues aus der Region

Götterbaum auf dem Vormarsch

Der aus China stammende Götterbaum (Ailanthus altissima) breitet sich auch in unserer Region stark aus, verdrängt mit seinem großen Wurzelgeflecht heimische Arten und kann die Keimung anderer Pflanzen hemmen. Deshalb ist der bewusste Umgang mit dieser Problembaumart wichtiger denn je.
weiterlesen »

Österreichischer Welterbetag im Weltkulturerbe Wachau

Die geplante Wanderung kann leider aufgrund der derzeitigen COVID-19 Bestimmungen nicht stattfinden.
weiterlesen »

Umsetzungskonzept für das Projekt "Wachauschaf" fertiggestellt

Mit dem LEADER-Projekt "Wachauschaf" wird versucht, extensive Schafbeweidung in der Wachau und im Naturpark Jauerling-Wachau wieder möglich zu machen. Dafür wurde als erster Schritt ein Umsetzungskonzept erstellt.
weiterlesen »

NÖ Karenzberatung für Unternehmen

Gerade die belastende Zeit der Covid19-Pandemie zeigt uns, wie wichtig es für Unternehmen ist, sich mit Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben auseinanderzusetzen. Egal, ob Home-Office, Kinderbetreuung, die Pflege von Angehörigen oder geänderte Arbeitsbedingungen: Wir alle brauchen gute Lösungsmodelle, um die Herausforderungen der Verbindung von Erwerbstätigkeit und privaten Verpflichtungen jetzt und zukünftig zu meistern.
weiterlesen »

Frauenpartizipation in ländlichen Gemeinden

Wir, eine der 6 niederösterreichische LEADER-Regionen, nutzen die Themenbörse Abschlussarbeiten, um Frauenpartizipation im ländlichen Raum Niederösterreichs einem Faktencheck zu unterziehen....
weiterlesen »

Die Wachau ist seit 20 Jahren Welterbe

Am 2. Dezember wurde die Region Wachau in die Liste der UNESCO-Welterbestätten „als fortbestehende Kulturlandschaft“ eingetragen.
weiterlesen »

Regionszeitung "einblicke" 2020

Die neue Regionszeitung ist da. Erfahren Sie mehr über die Region Wachau-Dunkelsteinerwald, das Weltkulturerbe Wachau, zahlreiche Projekte, Ideen und die Menschen, die dahinter stehen.
weiterlesen »

Naturparkmittelschule Emmersdorf pflanzt 200 Bäume

Über 200 heimische Gehölze wie Schwarzpappeln, Silberweiden, Flatterulmen und Stieleichen pflanzten die 23 Schülerinnen und Schüler mit ihren Pädagoginnen in der Grimsinger Au.
weiterlesen »

20-Jahre Welterbe beim KINDER.KUNST.FEST in Krems

Die für heuer letzte Station der Welterbetour führte zum KINDER.KUNST.FEST auf die Kunstmeile Krems.
weiterlesen »

LEADER in Niederösterreich stärken

Welche Rolle spielt LEADER in Niederösterreich und warum kann LEADER gerade in Krisenzeiten die Lösung sein? Eine Broschüre der 18 niederösterreichischen LEADER-Regionen versucht auf diese Fragen Antworten zu geben.
weiterlesen »