Wachauforum 2022

Sich informieren, mitreden und mitgestalten - nutzen Sie die Möglichkeit, im Rahmen des „Wachauforums 2022“ Ihr Lebensumfeld aktiv mitzugestalten!

Beim diesjährigen Wachauforum steht das Thema Chancengleichheit im UNESCO-Welterbe Wachau im Mittelpunkt. Wo stehen wir in Sachen Gleichstellung von Frauen und Männern? Was wurde bereits erreicht und was sind die Hürden auf dem Weg dorthin? Was hat Chancengleichheit mit ländlicher Entwicklung zu tun und was bringt Gleichstellung den Männern?

Es erwartet Sie ein Nachmittag voller spannender Fragen, interessanter Vorträge und viel Raum für inspirierende Gespräche und für die Entwicklung von Ideen zur Verbesserung der Lebensqualität in der Welterberegion.

14 Uhr: Beginn des Wachauforums
Ab 17:30: Präsentation des Buchs „Dann zeige ich allen, dass es anders ist“

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Menschen und Besucher*innen im Welterbe Wachau.

Eine Teilnahme ist kostenfrei. Da die verfügbaren Plätze limitiert sind, bitten wir um Anmeldung unter office@wachau-dunkelsteinerwald.at
Bitte geben Sie an für wie viele Personen Sie reservieren möchten und ob Sie sowohl zum Wachauforum als auch zur Buchpräsentation kommen möchten oder nur zu einer der beiden.

Veranstaltungsort: Festsaal im Haus der Regionen – Krems-Stein