Neues aus der Region

Grasen mit Aussicht - Schafbetrieb gesucht

Die Welterbegemeinden Wachau, der Naturpark Jauerling-Wachau, Blühendes Österreich und die Naturschutzabteilung des Landes NÖ sind im Rahmen eines LEADER-Projektes auf der Suche nach Schafbauern/Schafbäuerinnen, um eine langfristige Kooperation zur Trockenrasenpflege aufzubauen.
weiterlesen »

Stolz aufs Weltkulturerbe

Was ist das Besondere an der Wachau? Warum ist die Region Weltkulturerbe? Diese Fragen und mehr werden in der Broschüre zum 20-jährigen Jubiläum beantwortet.
weiterlesen »
Das 1. Wachauforum fand in Kooperation mit der Donau-Universität in Krems statt. © Josef Salomon/Wachaufoto

Wachauforum unter dem Motto „20 Jahre Weltkulturerbe Wachau“

Am 29. Februar fand das 1. Wachauforum an der Donau-Uni in Krems statt. Neben Vorträgen zum Thema Baukultur in der Wachau und der Vorschau auf die nächste Ausstellung in der Landesgalerie stand die Veranstaltung ganz im Zeichen des 20-jährigen UNESCO-Weltkultuererbe Jubiläums.
weiterlesen »
Die Obmänner der LEADER-Regionen freuen sich über das Engagement in der Region. © Johann Lechner

Die Zukunft unserer Dörfer ist uns nicht wurscht!

Groß war der Andrang, als am 21. Feburar im Kino im Kesselhaus die Zukunft der ländlichen Räume im Mittelpunkt stand. Die Vorstellung regionaler Initiativen und die Dokumentation "Rettet das Dorf" gaben den Anstoß zu ausführlichen Diskussionen.
weiterlesen »

Filmpremiere: Wachau-Reise durch eine Kulturlandschaft

Am 29.2. laden die Welterbegemeinden im Anschluss zum Wachauforum um 17:15 Uhr zu einem Empfang im Foyer des Audimax (Donau-Uni Krems) und um 18 Uhr zur Filmpremiere im Kino im Kesselhaus. Um Anmeldung wird aufgrund der begrenzten Sitzplätze gebeten.
weiterlesen »

Wachauforum - 29.2.2020

Auftakt zum 20-jährigen Jubiläum des Welterbes Am 29.2. gibt es im Audimax der Donau-Uni Krems das erste Wachauforum mit Infos zu aktuellen Projekten und spannenden Vorträgen rund um das Weltkulturerbe.
weiterlesen »
© Nikolaus Geyrhalter Filmproduktion GmbH bearb. von LAG Wachau-Dunkelsteinerwald

Themenabend: Rettet das Dorf

Die LEADER-Regionen Wachau-Dunkelsteinerwald und Kamptal widmen in einer Kooperation mit dem Kino im Kesselhaus einen Abend der Zukunft der ländlichen Räume. Regionale Initiativen, die mögliche (alternative) Wege aufzeigen werden vorgestellt und liefern den Input für eine Podiumsdiskussion. Im Rahmen der Premieren-Tour wird der Film "Rettet das Dorf" auch in Krems präsentiert. Ein Filmgespräch mit Regisseurin und einer Protagonistin folgt.
weiterlesen »
© mostropolis.at

18 Regionen, 1.000 Projekte und 1.100 Ehrenamtliche

Mit einem „Fest der 1.000 Projekte“ zogen die 18 niederösterreichischen LEADER-Regionen am Dienstag, 26. November, eine erfolgreiche Zwischenbilanz der aktuellen EU-Förderperiode 2014-2020.
weiterlesen »

Video des Freiwilligencamps 2019 ist da!

Zum zweiten Mal fand heuer das gemeinsame Freiwilligencamp mit dem Welterbe Oberes Mittelrheintal statt. Was die zwölf internationalen TeilnehmerInnen in den zwei Wochen erlebt haben und wie sie zum Erhalt der Kulturlandschaft beitrugen, zeigt das Video.
weiterlesen »

Regionsmagazin einblicke 2019

Über laufende Projekte und regionsspezifische Themen informiert das brandneue Magazin der Region Wachau Dunkelsteinerwald. Gleich hier durchblättern oder als PDF downloaden.
weiterlesen »