Neues aus der Region

Art Expedition Wachau

Eine künstlerische Entdeckungsreise durch das Welterbe Wachau von SchülerInnen der UNESCO-Schulen der Region.
weiterlesen »

Erbe erhalten - Zukunft gestalten

Präsentation des Leitbildes zum Bauen im Welterbe Wachau im Schloss Spitz am 12. Oktober um 18:00 Uhr.
weiterlesen »

Glory Days - Regionstag 2022

Ein Abend für die Bevölkerung der Region Wachau-Dunkelsteinerwald bei der Musikrevue der Sommerspiele Melk.
weiterlesen »

Wachau Volunteers wieder im Einsatz

Heuer in etwas kleinerer Anzahl - dafür aber umso motivierter! Ingesamt sieben Wachau Volunteers aus vier Nationen halfen wieder bei der Trockenrasenpflege mit und wurden mit zwei erlebnisreichen Wochen in der Wachau belohnt.
weiterlesen »

Gleichstellung von Frauen und Männern im Welterbe Wachau

Der Verein Welterbegemeinden Wachau lud am 8. Juli 2022 zum zweiten Wachauforum ins Haus der Regionen in Stein.
weiterlesen »

Neuerscheinung: "Dann zeige ich allen, dass es anders ist"

Ein Buch über neue Frauenbilder aus der Welterberegion Wachau und dem Dunkelsteinerwald 
weiterlesen »
(c) Daniela Matejschek

GLORY DAYS - Regionstag bei den Melker Sommerspielen

Am 11. August 2022 laden wir zum traditionellen Regionstag in die Wachauarena Melk. Auf dem Spielplan steht heuer die Musikrevue von Tania Golden & Alexander Hauer „Glory Days Oder junge Römer“. Ermäßigte Karten für Einwohnerinnen und Einwohner der Regionsgemeinden.
weiterlesen »

Welterbe Volunteers Klimacamp

Die Volunteers waren wieder los! Zwölf motivierte Menschen aus sieben unterschiedlichen Ländern pflegten wertvolle Lebensräume. Der Fokus in den zwei Welterberegionen Wachau und Oberes Mittelrheintal lag dieses Jahr auf den Folgen des Klimawandels.
weiterlesen »

Schatten, wo bist du? - Nachlese

An einem der heißesten Tage des Jahres war das Thema Programm. Klimafitte Freiraumgestaltung, speziell die Beschattung und Kühlung durch Bäume, waren Thema unseres KlimaSpazierganges in Mühldorf. Die Inhalte gibt es jetzt zum Nachlesen.
weiterlesen »

EU-Besuch in der Pritzenau

Am 12. Mai 2022 besuchte die Monitoring-Expertin der EU, Teresia Holzamer, das LIFE Projekt Auenwildnis Wachau, um sich vor Ort ein Bild von der Umsetzung des LIFE-Projekts zu machen. Viadonau und Welterbegemeinden präsentierten die aquatischen und terrestrischen Maßnahmen.
weiterlesen »