Vorbild Barrierefreiheit 2021

(c) Josef Herfert

Sie kennen vorbildliche Sensibilisierungsmaßnahmen, bauliche/digitale Projekte oder Sportangebote zum Thema Barrierefreiheit, dann haben Sie bis 30. Juli 2021 die Möglichkeit diese einzureichen.

Was kann eingereicht werden?

Projekte, die dem Abbau sozialer, kommunikativer, intellektueller oder baulicher Barrieren dienen. Egal ob es sich um Sensibilisierungsmaßnahmen, Sportangebote, Um- oder Neubauten bzw. digitale Lösungen handelt - alles ist willkommen.

In welchen Kategorien kann eingereicht werden?

  • Gemeinden
  • Bildung, Medien, Digitale Barrierefreiheit und Kommunikation
  • Personen/Institutionen
  • Kultur und Tourismus
  • Sport und Bewegung
  • Arbeit und Integration

Wie ist der Zeitplan?

Sie können ab sofort Ihr Projekt einreichen.
Die Einreichphase endet am 30. Juli 2021 um 24:00 Uhr.
Im Herbst wird die Jurysitzung stattfinden. Dabei wird entschieden, wer die Preisträger/innen sind.
Danach findet die Preisverleihung statt.

Wie kann eingereicht werden?

Füllen Sie den Erhebungsbogen aus und übermitteln Sie ihn per Post oder Mail an:

Birgit Masopust
Linzer Straße 7, 3100 St. Pölten
barrierefrei(at)bhw-n.eu

Für detailliertere Informationen besuchen Sie gerne die Website der BhW Niederösterreich GmbH.